Releases
Killing the Memes
von Kyubinoyoko
15 Kommentare

Hallo, ihr kyuten BoyZ und hotten GirlZ!

 

Für all jene mit einem heftigen Shittaste unter euch releasen wir heute Yuuki Yuuna, und das auch nur ungefähr drei Jahre zu spät! Aber wenn ihr glaubt, wir hätten keine faule Ausrede für diese erbärmliche Leistung, die selbst für Fansubber schon ziemlich, ziemlich jämmerlich ist, habt ihr euch geschnitten!

 

Ich habe diese drei Jahre nämlich sinnvoll genutzt und Blut, Schweiß und Tränen vergossen, um euch genau das zu geben, was ihr euch für diesen Anime gewünscht habt: Eine ergreifende Ballade über das Leben mit Behinderungen und wie man damit umgeht.

 

 

Vielleicht, aber nur vielleicht, haben wir den Anime aber auch nur so lange delayt, weil er ein langweiliges Stück Scheiße ist. Egal, guckt trotzdem. Will Downloadzahlen.

 

Anmerkung von Mid: Da nyaa momentan leider down ist, gibt es vorerst nur Magnetlinks. Leider kann es dadurch, dass der Tracker nicht verfügbar ist, zu längeren Verbindungszeiten kommen. Also einfach laden lassen, bis er durch ist, kann ein bisschen länger dauern. Sollte sich herausstellen, dass nyaa nicht mehr wiederkommen wird, werden wir uns einen anderen Tracker suchen müssen, auf den wir dann alle Batches, die momentan noch geseedet werden, umziehen werden.

 

Viel Spaß mit Yuuki Yuuna wa Yuusha de aru

Downloads: Yuuki Yuuna wa Yuusha de Aru

Die Downloads wurden aufgrund der Lizenzierung entfernt.

YoloDono sagt:
02.05.2017 - 17:27 Uhr
gravatar

Donald Trump, Angela Merkel, Kim Jong Un, Rodrigo Duterte und Putin suchen bereits den Attentäter, der Nyaa in seinem Keller gefangen hält.

 

Das Pentagon hat bereits Satelittenbilder bereit gestellt, auf denen gezeigt wird wie eine fette Damme Nyaa in Wallmart geschnappt und unter Drogen gesetzt hat. Die Frau verlangt eine Packung Persil, 2 kg Joghurt und 5 Liter frischen Sperma als Lösemittel.

 

Viele chinesische Kinder arbeiten bereits daran die Lösemittel als Plagiate herzustellen.

 

Wir werden Nyaa retten, KOSTE ES WAS ES WOLLE!!!

Leecher sagt:
02.05.2017 - 20:09 Uhr
gravatar

War doch schon öfters offline, auch schon mal über längere Zeit. Letztlich waren es angeblich immer DDoS Attacken - vermutlich von verärgerten Japanern. 

Tja, gibt eben nicht jeden Anime in jedem Land lizensiert mit Übersetzung und dann braucht es eben Fansubber und die brauchen eben Seiten wie nyaa.se 

Leecher sagt:
03.05.2017 - 15:02 Uhr
gravatar

Tja, wird wohl doch nichts mehr mit nyaa. Horrbile hat schon die letzten Worte gesprochen.

Die sind nun ja schon seit ein paar Tagen offline. Anfangs dachte ich noch, das wäre nichts besonderes. Wäre ja nicht das erste mal, dass nyaa.se für >1 Tag down ist, aber nachdem ich den Post von horrible gelesen hab, glaub ich nicht, dass die diesmal wieder kommen.

Tschüs nyaa, warst mir eine große Hilfe.

Typ der jeden lustig findet sagt:
02.05.2017 - 20:16 Uhr
gravatar

Du bist lustig.

Davy Jones sagt:
03.05.2017 - 19:57 Uhr
gravatar

hat die schließung von nyaa auswirkungen auf chinurarete?

Midlifecrisis sagt:
03.05.2017 - 20:05 Uhr
gravatar

Abgesehen davon, dass wir uns einen neuen Tracker suchen müssen? Nein. Vorerst werden wir wohl bei den Magnetlinks bleiben, bis sich herauskristallisiert hat, wo sich die Tendenz hinverlagert, was die Tracker angeht.

Klambusterbärchen sagt:
02.05.2017 - 18:35 Uhr
gravatar

Hört auf, mein Gender zu asümieren, ihr Faggote

Typ der jeden lustig findet sagt:
02.05.2017 - 20:16 Uhr
gravatar

Das ist lustig.

Aiko-kun sagt:
02.05.2017 - 22:57 Uhr
gravatar

Das ich diesen Tag noch erlebe 

Suzu sagt:
03.05.2017 - 00:44 Uhr
gravatar

Wann macht ihr eigentlich Fate/Kaleid liner weiter bzw macht ihr den überhaupt noch?

Midlifecrisis sagt:
03.05.2017 - 09:46 Uhr
gravatar
Typ der jeden lustig findet sagt:
03.05.2017 - 16:09 Uhr
gravatar

Das ist sehr lustig. 

YoloDono sagt:
04.05.2017 - 17:00 Uhr
gravatar

Ich finde deinen Kommentar lustig.

Shadow-San sagt:
04.05.2017 - 22:10 Uhr
gravatar

wahrscheinlich ist Dagashi-Kashi auch schon fertig, wird aber erst in 2 Jahren released xD

brauchbaender sagt:
06.05.2017 - 03:10 Uhr
gravatar

Wow, der Releasetext klingt wirklich traurig, ich wünsche Euch für Eure Zukunft nur das Beste! Kopf hoch, es kommen immer schlimmere Zeiten!