Releases
Neue Projekte - Higurashi-Infos
von Kyubinoyoko
19 Kommentare

Ich möchte hiermit nur einmal kurz offiziell ankündigen, dass wir nach Abschluss von Higurashi no Naku Koro ni auch Higurashi no Naku Koro ni Kai und Higurashi no Naku Koro ni Rei machen werden, dann hab ich immerhin alle meine fünf absoluten Lieblingsanime selbst gesubbt!

 

Die Arbeiten an Higurashi no Naku Koro ni Staffel 1 gehen übrigens weitaus schneller voran als damals an Umineko no Naku Koro ni. Alle Folgen bis zu Folge 15 sind bereits übersetzt, womit schon 4 Arcs übersetzt wären (Onikakushi-hen, Watanagashi-hen, Tatarigoroshi-hen und Himatsubushi-hen). Außerdem sind schon alle Folgen bis zu Folge 13 editiert und qct, nur das Typeset wurde noch nicht angefangen, da ich mich irgendwie nicht dazu durchringen kann, das zeitnah mit der Übersetzung zu machen, wenn das Projekt nicht wöchentlich released wird. Das Typeset werde ich wie bei Umineko als ganz am Ende machen, worauf dann mein Final-QC folgt.

 

Also, freut euch schon mal auf die komplette "No Naku Koro ni"-Animereihe von uns.

Wir werden übrigens immer staffelweise releasen, ihr bekommt also Higurashi Staffel 1, bevor wir mit Staffel 2 anfangen und dann Staffel 2, bevor wir Rei, also die 5 OVAs, anfangen.

 

Fate/Zero Teil 1 Blu-Rays (1-13)
von Kyubinoyoko
20 Kommentare

Damit wäre Fate/Zero nun fürs Erste mal komplett "abgeschlossen", denn die zweite Blu-Ray-Box kommt erst in ein paar Monaten. Es wurden extrem viele Änderungen am Sub vorgenommen, da unsere Qualität vor einem Dreivierteljahr selbstverständlich noch weitaus schlechter war als heute, wir sind ja gerade mal ein Jahr alt. Das hier ist übrigens die absolute Final-Version, es wird keine V2 geben, es sei denn, es kam beim Encode zu unerwarteten Fehlern, die das Schauen der Folge verhindern. Wir haben uns allerdings Mühe gegeben, möglichst alle Fähler Feller Fäller Fahler (editiert das bitte jemand?) Fehler zu beheben. Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich Fate/Zero noch mal mit den Blu-Rays anzuschauen, denn es sind zudem noch in über 50% der Folgen neue Szenen und Dialoge, die pro Folge jeweils zwei bis vier Minuten dauern und nicht in der TV-Version gezeigt wurden.

 

Folgendes ist in der Blu-Ray-Version anders:

 

  • Übersetzung noch mal mit den Skripten von UTW überprüft
  • Dialoge verfeinert
  • Mehrfache Fehlerkorrektur durch Final-Edit und Final-QC
  • Alte Werbung entfernt
  • Neue Styles (Schriftart, Farben)
  • Extrastyles der weniger wichtigen Charaktere entfernt.
  • Neues Timing
  • Bessere Bild- und Tonqualität
  • Bonusmaterial gesubbt

 

Der Blu-Ray-Torrent ist übrigens bei jeder Folge der gleiche, da es sich dabei um einen Batchtorrent handelt (jeweils einer für 8Bbit und einer für 10Bit). Neue Uploads sind nur die unter Full-HD, HD und SD sind lediglich die alten Releases von vor einem Dreivierteljahr.

 

Downloads: Fate/Zero

Die Downloads wurden aufgrund der Lizenzierung entfernt.

Blu-Ray-Infos UND SO
von Kyubinoyoko
15 Kommentare

Da die letzte Blu-Ray-Info wegen des Serverumzugs schon nach einem Tag gelöscht wurde, schreib ich noch mal eine kleine. Die Blu-Rays sind auch in aufgelisteter Reihenfolge geplant.

 

Fate/Zero

    • Box 1 (01-13) - Im Upload, Release in den nächsten Tagen geplant
    • Box 2 (14-25) - Noch nicht erschienen

 

 

Umineko no naku koro ni [Komplett]

    • Final QC: 06.02 und 07.02
    • Timing sollte bald erledigt werden
    • Danach erfolgt langer Encode

 

 

Shakugan no Shana III [KOMPLETT]

    • Final Edit + Übersetzungscheck: Beginnt nächste Woche.
    • Final-QC: Erfolgt direkt danach.
    • Typeset-Korrekturen: Bereits erledigt.
    • Timing: Noch nicht geplant
    • Encode: Noch nicht geplant (wird lange dauern)

 

 

Another [KOMPLETT]

    • Final-Edit: Erfolgt, sobald Shana im Encode ist.
    • Final-QC: Erfolgt direkt danach.
    • Timing und Encode: Noch nicht geplant. (Wird dauern)

 

 

Steins;Gate [WIRD ABGESCHLOSSEN]

    • Final-Edit: Erfolgt, sobald Another im Encode ist.
    • Final-QC: Erfolgt direkt danach.
    • Typeset-Korrektur: Noch nicht angefangen.
    • Timing und Encode: Noch nicht geplant. (Wird dauern)

 

 

Black Rock Shooter [KOMPLETT]

    • Box noch nicht eschienen.
    • Timing und Encode: Noch nicht geplant. (Wird dauern)

 

 

C³ - Cube x Cursed x Curious [KOMPLETT]

    • Final-Edit: Erfolgt, sobald BRS im Encode ist.
    • Final-QC: Erfolgt direkt danach.
    • Typeset-Korrekturen: Bereits erledigt.
    • Timing und Encode: Noch nicht geplant. (Wird dauern)
    • OVA- Folge 13: Geplant

 

 

Tasogare Otome x Amnesia [KOMPLETT]

    • Final-Edit: Erfolgt, sobald C³ im Encode ist.
    • Final-QC: Erfolgt direkt danach.
    • Timing und Encode: Noch nicht geplant. (Wird dauern)
    • OVA- Folge 13: Geplant

 

 

 


Sankarea

    • OVA - Folge 0: Bald released.
    • OVA - Folge 13: Geplant.
    • Blu-Ray: Wird nicht bearbeitet

 

Persona 4

    • True End - Folge 25: Geplant.
    •  Blu-Ray: Wird nicht bearbeitet.

 

Zero no Tsukaima F, Guilty Crown,  Acchi Kocchi

    •  Blu-Ray: Wird nicht bearbeitet.

 


 

Der Fluch des Resox' hat übrigens schon begonnen. 

Resox ist verflucht. Alles, was er subbt, wird lizenziert oder gedroppt, eine Ausnahme dabei bilden Animes, in denen Leuten ins Gesicht gekackt wird (Gyo). Kokoro Connect wurde gerade eben erst in Amerika lizenziert, freut euch also nicht zu früh, Resox Fluch ist zuverlässig!

Sankt Reha Folge Ende - ZWÖLF!
von Kyubinoyoko
44 Kommentare

Sankarea

Bullshit-o-Meter schlug bei Folge 7 aus und explodierte aufgrund von Überdruck bei Folge 12, darum ist die Serie nun zu Ende, maximales Bullshit-Level erreicht.

 

V2 - Encodingfehler/Karaokefehler im Ending behoben.

 

 Viel Bullshit mit Folge 12 - "Der Moment, ... in dem ich ..."!

Downloads: Sankarea - Folge 1

Die Downloads wurden aufgrund der Lizenzierung entfernt.

 

Chinurarete Subs sucht QCler!
von Kyubinoyoko
25 Kommentare

Kurz vor der Sommerseason suchen wir wieder mal ein paar neue Mitglieder, diesmal sind es Qualitychecker. Was zum Fick? Chinurarete Subs mit ihrem riesigen Qualitychecker-Schwadron sucht NOCH MEHR Qualitychecker?! ASbsdosgfjudglidsg?!!!!

 

Wir suchen diesmal erfahrene Qualitychecker, ihr solltet bestenfalls Erfahrung mit Fansub haben, wenn ihr das nicht habt, sollte zumindest euer Deutsch nahezu perfekt sein. Bei den letzten zwei Qualitychecker-Suchen wurden nur sehr niedrige Anforderungen gestellt, da es uns damals darum ging, dafür zu sorgen, möglichst viele Leute zu haben, die sich an der Qualitätskontrolle beteiligen.

Darunter waren selbstverständlich auch ein paar besonders engagierte Leute, die auch heute noch sehr gute QCs machen, aber natürlich gibt es auch weniger gute Qualitychecker, in deren QCs nur die offensichtlichen Fehler, die leicht zu finden sind, gelistet sind.

 

Wir suchen nun ein paar engagierte neue Leute, die der Meinung sind, der deutschen Sprache mächtig zu sein und Fehler finden, die nicht jedem auffallen würden. Die Anforderungen sind diesmal bei Weitem höher als die letzten Male und wir werden auch dementsprechend streng bei der Auswertung vorgehen. Enthält eure Bewerbung mehrere Fehler, so werdet ihr kurzerhand abgelehnt. Über den ein oder anderen Tippfehler lässt sich hinwegsehen, wir wollen sehen, dass euer Deutsch sehr gut ist und wenn ihr "hbae" statt "habe" schreibt, dann ist es klar, dass ihr euch nur vertippt habt. Schreibt auch bitte einen nicht allzu kurzen Text über euch, damit wir auch sehen, dass ihr möglichst keine Fehler macht.

 

Pflichtangaben: Alter, Kontaktdaten, Mikrofon/Teamspeak (Ja/Nein), Erfahrung

 

Aufgrund der höheren Anforderungen rechnen wir natürlich auch mit weitaus weniger Bewerbern als die letzten Male. Es würde mich nicht mal wundern, wenn sich überhaupt niemand bewirbt, denn solche Leute findet man leider viel zu selten.

Trotzdem möchten wir es einmal versuchen, denn solche Leute sind wirklich wertvolle Teammitglieder.

 

Hier könnt ihr euch bewerben! (Keine Registrierung nötig)

Tasogare Otome x Amnesia Folge 12 - Finale
von Kyubinoyoko
23 Kommentare

Die letzten drei Folgen von Tasogare Otome x Amnesia waren alle recht gut, vor allem Folge 10 hat mir sehr gefallen, auch die letzte Folge setzt also wieder am Niveau von Folge 11 an.

 

Über das Ende lässt sich streiten, ich fand es ganz gut, halte es allerdings für etwas erzwungen, andere Teammitglieder fanden es beschissen und andere wiederum fanden es einsame Spitze.

 

Viel Spaß mit dem Finale von Tasogare Otome x Amnesia, Viel Spaß mit Folge 12 - Mädchen der Abenddämmerung!

 

Downloads: Tasogare Otome x Amnesia - Folge 1

Die Downloads wurden aufgrund der Lizenzierung entfernt.

 

[Version 2 - Minimaler Fehler im Typeset des Titels behoben, dort steht nun "Zwölftes Mysterium" und nicht "Zehntes Mysterium".]

Fate/Zero Folge 25 - Finale
von Kyubinoyoko
21 Kommentare

Durch die 3-monatige Pause ist Fate/Zero unser bislang längstes Projekt, das sich damit über ca. 9 Monate erstreckt hat und uns fast jede Folge atemberaubende Animationskunst, genialen Soundtracks und einer epischen Story um den Heiligen Gral und die sieben Heldengeister und ihre Meister geboten hat.

 

Wie wird diese epische Geschichte nun enden, nachdem am Ende nur noch zwei von sieben sagenumwobenden Heldengeister auf dem Schlachtfeld des Krieges um den Heiligen Gral stehen?

Wird Sabers ursprünglicher Wunsch in Erfüllung gehen und wird der Heilige Gral ihrem Heimatland, das unter ihrer Führung fiel, die Erlösung bringen oder hat Sabers Begegnung mit ihrem alten Mitstreiter Sir Lancelot ihre Welt womöglich völlig auf den Kopf gestellt, sodass sie an ihren Idealen zweifeln muss? Wird vielleicht sogar Gilgamesch seinen Willen durchsetzen und Saber zu seiner Frau nehmen? 

War der Krieg um den Heiligen Gral völlig umsonst, weil einem skrupellosen Mörder erst am Ende seiner  Reise klar wurde, dass er Böses getan hat? Wird dieser Mann nun alle Verluste und alle Opfer umsonst gewesen sein und Saber den Heiligen Gral vernichten lassen?

 

Oder wird Kirei vielleicht als Sieger aus diesem Krieg hervorgehen und mit seinem frisch erkannten Herzenswunsch sein Leben durch Wiederbelebung Verstorbener und Versöhnung mit dem Feind mit Liebe bereichern?

 

 

 

Viel Spaß mit dem Finale von Fate/Zero, viel Spaß mit Folge 25 - "Fate/Zero"!

Downloads: Fate/Zero - Folge 1

Die Downloads wurden aufgrund der Lizenzierung entfernt.

 

Bald werden wir auch noch die Blu-Rays von Fate/Zero Teil 1 releasen, damit ihr auch den ersten Teil mit einem Sub von derselben Qualität wie der von Teil 2 genießen könnt.

Sankarea Folge 11
von Kyubinoyoko
12 Kommentare

Unsere Serienprojekte nähern sich alle dem Ende.

Zu Fate/Zero releasen wir später noch die finale Episode 25, das Finale von Tasogare Otome x Amnesia kommt morgen oder übermorgen und das hier ist nun die vorletzte (andere Quellen sagen die vorvorletzte) Folge von Sankarea. Acchi Kocchi versuchen wir nun auch aufzuholen, da ich keine Lust habe, das auch noch in der Sommerseason zu machen, Folge 9+10 sind editiert und sobald ich Folge 11 fertig habe (editier ich nun gleich) kommen alle drei und den QC und ich werde dann auch möglichst bald das Typeset dazu machen.

 

Viel Spaß mit Folge 11 - Nichts ... Besonderes ... (Und das war es wirklich nicht.)

Downloads: Sankarea - Folge 1

Die Downloads wurden aufgrund der Lizenzierung entfernt.

Sword Art Online Trailer 2
von Kyubinoyoko
22 Kommentare

Heute zeigen wir euch mal den zweiten Trailer zu Sword Art Online, der kürzlich erschienen ist. 

Ich seh's jetzt schon kommen, momentan hat neben uns zwar nur eine einzige weitere Gruppe vor, diesen Anime zu subben, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass im letzten Momenten noch welche nachziehen werden und Sword Art Online wieder zum most oversubbed Anime der Season wird. Was wäre auch eine Season, in der wir nicht die most oversubbed Animes subben?!

 

 

Herbstprojekte
von Kyubinoyoko
41 Kommentare

Die Herbstcharts sind noch nicht mal wirklich erschienen und wir fangen wie immer viel zu früh damit an, Projekte auszuwählen, bevor der Sommer überhaupt angefangen hat!

Sagen wir mal, die Projekte stehen noch nicht ganz fest, aber zumindest so gut wie, auch wenn es noch einige kleine Unstimmigkeiten gibt (Maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarlex (er wollte eh mal in einem Artikel stehen, jetzt wird sein Traum wahr), die sich allerdings ganz leicht mit einem Taser lösen lassen. Der Herbst ist genau wie letztes Jahr wieder total OP, die Auswahl fällt wirklich schwer und wir wollen möglichst bei vier Projekten bleiben (5 sind das Maximum), wobei Sword Art Online noch dazu zählt, weil das über zwei Seasons geht. Hier mal das, was so ziemlich feststeht:

 

 


 

 Savanna Game

 

Die Geschichte erzählt von einem jungen Mann namens Kazuya Shibuya, der eines Tages plötzlich eine E-Mail erhält, in der er zum sogenannten Savanna Game eingeladen wird. Bei diesem Savanna Game handelt es sich um ein vom Staat genehmigtes Mordspiel, ein tödliches Rollenspiel, das dem Zweck dient, die stark gehemmte Jugend Japans zu motivieren. Shibuya und seine zwei Freunde Kotegawa und Kudoi finden sich inmitten einer bizarren Schlacht wieder, die das gesamte Raum-Zeit-Kontinuum umfasst und der es von Drachen bis zur Shinsengumi-Streitmacht aus der Shogunate-Ära an nichts fehlt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Robotics;Notes

 

Das Jahr 2019, Divergenz von 1.048596 ...

Durch den PokeCom, der mit dem PhoneDroid OS läuft, rückt die fortgeschrittene Realität näher.

 

Der Robo-Klub der Chuuoutanegashima-Oberschule läuft Gefahr, seinen Klubstatus zu verlieren und Kaito Yashio, eines der zwei einzigen Klubmitglieder, interessiert sich nur für Roboterkampfspiele und zeigt selbst in dieser Situation keinerlei Interesse am Robo-Klub. Die sorg- und nutzlose Klubvorsitzende Akiho Senomiya versucht nach Kräften, einen riesigen Roboter zu erschaffen, um den Klub zu retten.

 

Dann, eines Tages, entdeckt Kaito den A.R. Vermerk, welcher später zum Kimishima-Report wurde. In diesem Bericht steht etwas über die Anklageschrift eines gewissen Kou Kimishimas und über dessen Verschwörung gegen die gesamte Welt.

 


 

 Code Breaker

 

Als Sakurakouji Sakuras Blick eines Tages aus dem Busfenster wandert, bietet sich ihr der Anblick brennender Menschen, an denen blaue Flammen emporzüngeln, während ein Junge ihres Alters unversehrt inmitten der Menschenmenge steht. Als sie am nächsten Tag dorthin zurückkehrt, kann sie keine Leichen oder irgendeinen Hinweis auf einen Mord finden, höchsten auf ein kleines Feuerchen. In der Klasse dann trifft sie dann einen neuen Schüler namens Oogami Rei, der genauso wie der Junge vom Vortag aussieht.

Oogami ist ein Code Breaker, jemand, der "nicht existiert". Allem Anschein nach ist er ein kaltblütiger Killer, der dem Prinzip "Auge um Auge" folgt, um Gleiches mit Gleichem zu vergelten. Davon überzeugt, dass Töten falsch ist, nimmt sich Sakurakouji vor, ihn davon abzubringen und dringt zu seinem eiskalten Herzen vor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mit Sword Art Online wären das dann bereits vier Projekte. Ich mache Sword Art Online und Savanna Games und gebe deshalb wahrscheinlich Robotics;Notes an HunterZ ab und mache dann den Edit dazu und Marlex macht voraussichtlich Code Breaker, möchte ohne seinen Anwalt allerdings nichts sagen und erst mal weiterhin wie ein vernünftiger Mensch auf die Herbstcharts warten. Lächerlich ...


Sonst würde im Herbst momentan noch K infrage kommen, ihr solltet euch allerdings keine großen Hoffnungen machen, die Projektwahl wird höchstwahrscheinlich so bleiben. Wenn Robotics;Notes mir allerdings so gut gefallen wird, dass ich es einfach nicht abgeben will, werden wir wohl fünf Projekte machen, damit der kleine HunterZ auch was hat. MACHT EUCH AUF EINE GEILE SEASON VOLLER DELAYS GEFASST!

 

Hier noch die Trailer (zu Savanna Games gibt's leider noch keinen):

Code Breaker| Robotics;Notes